Labor für sensorische Annehmlichkeiten e.V.
Lange Straße 98, Innenstadt-West 44137 Dortmund, Deutschland, Nordrhein-Westfalen

The A-Z of Dance

Das Transnationale Ensemble Labsa leistet seit über drei Jahren auf verschiedenen Ebenen eine wichtige Arbeit, in erster Linie künstlerische Arbeit mit Jugendlichen, die ihre Heimat verlassen mussten und nun oft im Exil auf sich allein gestellt leben. Im Projekt The A-Z of Dance geht es darum das Prinzip des transnationalen Know-How und Learning How auszubauen, in dem man gemeinsam Tänze aus verschiedenen kulturellen Hintergründen erlernt, zelebriert und sich kreativ ausdrückt.

The A-Z of Dance ist ein Projekt des Labor für sensorische Annehmlichkeiten e.V.

Format: makro
Schwerpunkt: Darstellende Kunst
Alter: 15 bis 18 Jahre