Verein zur Förderung der Medienpädagogik e.V.
Wahlder Weg 22, 49434 Neuenkirchen-Vörden, Niedersachsen

Sagenverfilmung Dammer Berge – ein inklusives Filmprojekt

Ein interkulturelles und inklusives Filmprojekt mit reginonalen Bezügen, das hoch partizipativ angelegt war: von der gemeinsamen Drehbuchentwicklung über Aktivitäten vor und hinter der Kamera, Kostüm- und Requisitenentwicklung bis zum Schnitt und der Produktion der Filmmusik waren die Teilnehmer:innen an allen Projektschritten beteiligt. Als Filmkulisse diente das Dorf sowie der Wald in der Umgebung und die Dammer Berge. Zur Abschlusspräsentation des Films kamen rund 250 Besucher:innen, darunter auch Lokalpolitiker:innen – der Bürgermeister hielt eine Rede. Das Ergebnis zeigt ein gelungenes Projekt kultureller Bildung!

„Sagenverfilmung Dammer Berge – ein inklusives Filmprojekt“ ist ein Projekt vom Verein zur Förderung der Medienpädagogik e.V. im Bündnis mit der Clemens-August-Stiftung und dem Kulturbahnhof Neuenkirchen-Vörden e. V.

Format: makro

Schwerpunkt: Medienarbeit

Alter: altersübergreifend

Gefördert durch Jugend ins Zentrum! vom Bundesverband Soziokultur im Rahmen von Kultur macht stark.Bündnisse für Bildung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung