Nordstadt.Mehr.Wert e.V.
Hochkamp 25 , 31137 Hildesheim, Niedersachsen

Kreativeck Nord

In wöchentlichen Kursangeboten wurde mittels verschiedener Methoden, Materialien und Techniken die Lebenswelt der Kinder- und Jugendlichen in der Hildesheimer Nordstadt in ästhetischen Forschungseinheiten untersucht und in künstlerischen Werken kreativ verarbeitet. Neben dem Ausprobieren verschiedener Materialien, Farben und Werkzeuge, die in spielerischer Art und Weise vielerlei Erkenntnisse mit sich brachten, entstanden eine Vielzahl an unterschiedlichen Kreativarbeiten (Malereien, Fotos, Stempelbilder, Collagen, kleine Bauwerke, Zeichnungen, etc.). Durch eine Kooperation mit dem soziokulturellen Projekt Nordstadt-Wandgalerie (www.nordstadtwandgalerie.de), das sich 2018 dem Motto Fantasie- und Fabelwesen widmete, bekamen die Terilnehmenden zudem die Möglichkeit ihren Stadtteil aktiv selbst mitzugestalten. So waren Zeichnungen und Bilder, die im Kreativeck Nord entstanden, in großen Wandgemälden auf Hauswänden der Hildesheimer Nordstadt zu sehen. Zudem wurde bei verschiedenen Erkundungstouren mit den Kindern und Jugendlichen die Nordstadt erforscht. Mit Kameras wurden Streifzüge auf der Suche nach spannenden Motiven unternommen und der nahegelegene Park diente immer wieder als Materialquelle und Fundus für verschiedene künstlerische Arbeiten. Der Kulturbesuch führte in das Kindermuseum „Zinnober“ in die Mitmach-Ausstellung „Kinder machen Stadt“.

Kreativeck Nord ist ein Projekt der Nordstadt.Mehr.Wert e.V. im Bündnis mit dem Kinder- und Jugendhaus Nordstadt und der KulturFabrik Löseke e.V.

Format: makro

Schwerpunkt: Bildende Kunst

Alter: 6 – 11 Jahre

Gefördert durch Jugend ins Zentrum! vom Bundesverband Soziokultur in Rahmen von Kultur macht stark.Bündnisse für Bildung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung