Schulenberger Straße 4, Prinzhöfte, Deutschland, Niedersachsen

Klima, Kunst & Ich „Kunstgarten der Jahreszeiten“

Der Schwerpunkt bei dem ganzjährigen Projekt war das Naturerleben auf und um dem Gelände des Vereins Prinzhöfte: Waldausflüge, das Sammeln von Material aus der Natur und die Beobachtung von Tieren und Pflanzen, Gewässern und Bäumen flossen so in die künstlerische Gestaltung von Bildern, Skulpturen und Musikinstrumenten ein. Musik, Töne und Geräusche waren ein weiterer wesentlicher Schwerpunkt, angelehnt an den Kulturbesuch der Traum-Klänge Ausstellung im KEK Kindermuseum Bremen, der das Angebot ergänzte.

Da das Projekt von Anfang an outdoor geplant und umgesetzt wurde, konnten durchgehend Präsenzveranstaltungen ermöglicht werden. Die enstandenen Arbeiten wurden teilweise auch auf dem Gelände exponiert. Zum Abschluss des Vorhabens wurde ein Fotobuch erstellt, das jedes Kind mit nach Hause nehmen konnte.

Kunstgarten der Jahreszeiten ist ein Projekt des Vereins für ganzheitliches Lernen und ökologische Fragen e.V. im Bündnis mit Grundschule Harpstedt und Jugendpflege Harpstedt

Format: makro

Schwerpunkt: Bildende Kunst

Alter: 6 bis 11 Jahre

Gefördert durch Jugend ins Zentrum! vom Bundesverband Soziokultur in Rahmen von Kultur macht stark.Bündnisse für Bildung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung