Kulturzentrum Marstall am Schloss e.V.
Lübecker Straße 8, 22926 Ahrensburg, Deutschland, Schleswig-Holstein

FREMD – ein Multical

In diesem Projekt wird das „Fremd-Sein“ anhand von gespielten, gerapten, getanzten und geslamten Szenen thematisiert. Fünf Biographien sollen stellvertretend die Situationen der Jugendlichen im Spannungsfeld von innerer und äußerer Heimatlosigkeit beschreiben. Diese biographischen Szenen und ihre Darstellungsweisen bzw. Vermittlungen werden von den Jugendlichen erarbeitet und unter fachlicher Begleitung als Multi-Media-Projekt entwickelt.

FREMD – ein Multical ist ein Projekt des Kulturzentrum Marstall am Schloss e.V.

Format: makro
Schwerpunkt: Darstellende Kunst
Alter: 12 – 14 Jahre; 15 – 18 Jahre