Lebens.fit e.V.
Wickeder Str. 286 A, 44319 Dortmund, Nordrhein-Westfalen

Farbspielräume II

Das Projekt richtet sich an 15-18jährige Schüler aus dem Stadtteil Hörde, die in den zwei Ateliers arbeiten und den Arbeitsalltag in kreativen Berufen kennenlernen. Im Fokus stehen zwei Kunstrichtungen, die auf den ersten Blick konträr als altmodisch versus modern scheinen: Temperamalerei und Graffiti. Die Teilnehmenden arbeiten in den Ateliers zweier Künstler:innen und können sich in den jeweiligen Techniken erproben. Pandemiebedingt musste das Projekt teilweise in den digitalen Raum verlegt werden, was durch die hohe Motivation aller Beteiligten gut gelang. Eine Ausstellung im Atelier markierte den Abschluss des gelungenen Projekts.

„Farbspielräume II“ ist ein Projekt von Lebens.fit e.V. im Bündnis mit dem Stadtteil-Schule Dortmund e.V. und dem Bundesverband Bildender Künstler Bezirksverband Ruhrgebiet e.V. 

Format: makro

Schwerpunkt: Bildende Kunst

Alter: 15 bis 18 Jahre

Gefördert durch Jugend ins Zentrum! vom Bundesverband Soziokultur im Rahmen von Kultur macht stark.Bündnisse für Bildung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung