12055 Berlin, Berlin

Black Screen oder Die vorletzte Wahrheit

Kurzfilmprojekt zum Thema Zukunft: Utopien, und Dystopien, wie sie in vielen von den Jugendlichen konsumierten Filmen vorkommen. Diese nehmen wir zum Anlass, uns mit den Grundlagen unseres Zusammenlebens auseinander zu setzen. Die Jugendlichen sind gedanklich, handwerklich  und schauspielerisch herausgefordert, in der  Auseinandersetzung mit den digitalen Medien Kompetenzen zu entwickeln und  mit  unkonventioneller Phantasie ihren eigenen Film zu erstellen.

 

Black Screen oder Die vorletzte Wahrheit ist ein Projekt des itz Berlin e.V.

Format: makro
Schwerpunkt: Medienarbeit
Alter: 12 bis 14 Jahre