Black Box

Jugendliche aus einem sozialen Brennpunkt zeigen in einer Mischung von Live-Schauspiel/Video/Chat ihre Geschichten vom Erwachsenwerden und Hineinwachsen in unsere Gesellschaft. 8 Monate lang arbeiten 2 Künstler an der Fifferenz zwischen dem inneren Wunsch und der äußeren Realität der Teilnehmer. Die Aufführungen erfolgen auf dem Siegburger Markt mittels einer „Black Box“. Der Bau der Box mit den Teilnehmern ist Teil des Projektes und symbolisiert das verborgene Innen.

„Black Box“ ist ein Projekt des Theaterschatz e.V. in Siegburg.

Format: makro

Schwerpunkt: Darstellende Kunst

Alter: 15 bis 18 Jahre