Frauke Rubarth


  

Frauke Rubarth ist Theaterpädagogin und Projektmanagerin – überwiegend für Projekte mit Kindern und Jugendlichen in soziokulturellen Einrichtungen und in Schulen in Hamburg.

Sie war Mitbegründerin des Vereins kulturkaviar für alle e.V und erste Vorsitzende von 2010-2017, der unter anderem Projekte in einer Geflüchtetenunterkunft umgesetzt hat. Seit 2014 ist sie für das Kinderkulturhaus Lohbrügge in der künstlerischen Sprachbildung tätig, als Durchführende, sowie in der Fortbildung von Erwachsenen. Außerdem inszenierte und performte sie von 2011-2019 für das Kindertourneetheater Theater Mär. Seit 2019 arbeitet sie in der Gabriele Fink Stiftung als Projektleitung für Projekte der Kulturellen Bildung.

Auf dem Laufenden bleiben

31. März 2021
Kultur macht stark Weiterentwicklungen, Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG

Forderung politischer Beschluss zur Fortsetzung Bundesprogramm „Kultur macht stark“ Der Bundesverband Soziokultur e. V. empfiehlt dringend einen politischen Beschluss zur Fortsetzung des Bundesprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) noch in dieser Legislaturperiode. Das Programm verbessert nachhaltig die Teilhabechancen von Kindern und Jugendlichen [...]
Mehr lesen