Claudia Henniger


  

Claudia Henniger studierte Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin und leitet seit 2008 das Soziokulturelle Zentrum „saalgärten“ in Rudolstadt. Sie organisiert ein breites Spektrum an Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen, Partys, Theater sowie Projekte und ist für Finanzen und Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Mit Leidenschaft plant sie das Filmprogramm für das kleine Kino in den saalgärten und für die Freiluft-Saison im Garten des Schillerhauses und in den Thüringer Bauernhäusern. Mit Kooperationspartnern wie Schulen, anderen Einrichtungen und Vereinen organisiert sie u.a. Workshops, Musik- und Filmprojekte, bei denen die Menschen jeden Alters ihr Potential entfalten und ihre Ideen verwirklichen können.

Auf dem Laufenden bleiben

31. März 2021
Kultur macht stark Weiterentwicklungen, Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG

Forderung politischer Beschluss zur Fortsetzung Bundesprogramm „Kultur macht stark“ Der Bundesverband Soziokultur e. V. empfiehlt dringend einen politischen Beschluss zur Fortsetzung des Bundesprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) noch in dieser Legislaturperiode. Das Programm verbessert nachhaltig die Teilhabechancen von Kindern und Jugendlichen [...]
Mehr lesen