Heartbeat

Tanzendes Theater Wolfsburg e.V.

Bündnispartner:

Kulturzentrum Hallenbad GmbH
IG Metall e. V.

Schwerpunkt: Darstellende Kunst | Musikperformance
Altersgruppe: 15-18 Jahre
Durchführungsort: Wolfsburg

Laufzeit:

Phase 2: 01.01.2015-31.12.2015

"Kaum ein Lebensabschnitt ist verwirrender und zugleich aufregender als die Pubertät. Das Tanzende Theater Wolfsburg nähert sich der Thematik in seinem neuen Stück "Heartbeat" mit Gefühl und Humor.

Nach "Endstation Twintowers" kommt mit Heartbeat nun das zweite Stück des Jugendschauspielensembles auf die Bühne, oder eher: Ins Becken. Denn die insgesamt 27 Akteure, alle zwischen elf und 18 Jahren alt, spielen im Schwimmerbecken des Hallenbades.

"Bereits im letzten Jahrwar es ein Vorzeigeprojekt", lobt Produktionsleiterin Sabin Thanner.

Und auch die ersten Ideen zum neuen Stück "Heartbeat" entstanden bereits im vergangenen Jahr. "Die Ideen der Jugendlichen entstanden in einem Brainstorming im vergangenen November", erklärt der künstlerische Leiter Sven Pülm.

In "Heartbeat" brinfen die Jugendlichen de Themen auf die Bühne, die sie an der Pubertät am meisten interessieren - und das sind einige. Die Entwicklung des eigenen Körpers und der Sexualität, Stress mit den Eltern aber auch Liebeskummerund Schmetterlinge im Bauch behandelt das Ensemble in insgesamt 20 Szenen.

Aber auch, wer schon immer wissen wollte, worüber sich Verhütungsmittel in einem Schaufenster nach Ladenschluss unterhalten, sollte sich die Premiere des Stückes am 4. September nicht entgehen lassen. ..."

(Wolfsburger Kurier vom Sonntag, 05.07.2015)

Kontakt:

Tanzendes Theater Wolfsburg e. V.
Sabine Thanner
Schachtweg 31
38440 Wolfsburg
05361 2728129
tanzendestheater@hallenbad.de
www.tanzendestheater.de


Impressionen