Karambolage

Streetdance Connection e. V.

Bündnispartner:

Jugend-, Kultur- und Werkzentrum Grenzallee
Flüchtlingsheim Haarlemer Straße

Schwerpunkt: Darstellende Kunst | Musikperformance
Altersgruppe: 15-18 Jahre
Durchführungsort: Berlin

Laufzeit:

01.02.2015 - 31.08.2015

Im Rahmen des soziokulturellen Projekts wird eine Tanz-Theater-Performance entstehen. An dem Projekt sollen zur Hälfte Jugendliche aus Berlin, zur anderen Hälfte Jugendliche mit einem Fluchthintergrund teilnehmen. Das Projekt untergliedert sich in drei Workshops: Musik, Tanz und Bühnenbild. Die Jugendlichen sollen sich ihren Interessen entsprechend einem Bereich zuordnen.

Die Workshops werden von Künstler/-innen aus den jeweiligen Bereichen angeleitet, die alle über langjährige Erfahrung in der Jugend- und Migrationsarbeit verfügen. Die Workshops finden von März bis Ende Juni 2015 jeweils außerschulisch und wöchentlich in ca. 2-3-Stunden-Sessions statt. Die Arbeitsphasen/-treffen der einzelnen Workshopgruppen bieten den Beteiligten Raum für künstlerische und kreative Entfaltung. Intensivere gemeinsame Arbeit soll in den letzten zwei Monaten stattfinden, um die Präsentation zielstrebig vorzubereiten, welche in den renommierten Berliner Sophiensälen präsentiert wird.

Here it is: https://vimeo.com/167699550
Für alle, die beim Screening nicht dabei sein konnten, der Link zur Doku.
Liebe Grüße vom Team Karambolage

Kontakt:

Projektgruppe Blickfeld
Sophie Klein
0160 95468532
info@karam-bolage.de
www.karam-bolage.de


Impressionen